Freitag, 30. September 2016

INHALTSSTOFFE VON IMPFUNGEN



Viele Menschen glauben, Impfstoffe beinhalten ein paar Virenstückchen, Wasser und das war´s dann auch schon. Weder die Ärzteschaft noch die Massenmedien klären einen wirklich auf, welche Inhaltsstoffe in Impfstoffen zu finden sind. Manche Inhaltsstoffe sind gar als "Betriebsgeheimnis" geschützt und somit auch den zuständigen Behörden gänzlich unbekannt. Gerät man - meist per Zufall - an einen Beipacktext, ist man als Laie oft überfordert mit den vielen chemischen Begriffen.

Du bist, was Du ißt - Seegespräche mit Ruediger Dahlke, Rasmus Gaupp-Berghausen, Robert Stein uvm



DU BIST, WAS DU IßT war das Thema.

Der Moderator Robert Stein war empathisch im Gespräch mit:
Dr. RUEDIGER DAHLKE (Arzt, Experte integraler Medizin, Coach und Bestsellerautor),
Dipl. Ing. RASMUS GAUPP-BERGHAUSEN (Wasserexperte-Laborleiter- Dr. Masaru Emoto),
Mag. ANA MIRJAM BRUCKNER (Ernährungsberaterin),
PETER HERRMANN (Ernährungsexperte & Yogalehrer),
sowie PETER KERLER und MARTIN RIEB als Publikumsgast.

● Was kann ich eigentlich noch essen?
● Welche Ernährungsform ist die Richtige?
● Vegan, Vegetarisch, Rohkost, Fleisch, Fisch…?
● Macht Bio wirklich Sinn?
● Wie wichtig ist es, wie wir unseren Mind füttern?
● Welche Bedeutung hat das Wasser?

Diese und viele andere Fragen wurden kompetent erörtert.

Donnerstag, 29. September 2016

Adrian – ein Mann kämpft für Freiheit und Gerechtigkeit

Manche Menschen meinen es bitterernst, wenn sie sich gegen das Unrecht im hiesigen Land zur Wehr setzen. Sein Vorname: Adrian. Sein Familienname: Ursache.
Adrian Ursache wurde am 1. November 1974 in Rumänien geboren. Er erkennt die BRD als Rechtskonstrukt nicht an, „da sie aus mehreren Gründen kein Rechtskonstrukt ist“, sagt Donatus, ein Gleichgesinnter Adrians.
Und es stimmt: Die BRD ist erwiesen eine eingetragene Firma (siehe Handelsregisterauszug, siehe Upik und andere Firmendatenbanken). Wie kann eine eingetragene Firma ein Rechtskonstrukt, ein Staat sein? Richtig! Geht nicht.
Es gibt jede Menge Aussagen von bekannten Politkriminellen, die genau das bestätigen, nämlich dass das hiesige Land nicht souverän (Aussage Wolfgang Schäuble) und die BRD eine Firma ist (Aussage Jürgen Trittin).
Sigmar Gabriel setzt hinzu: „Wir haben gar keine Bundesregierung! Wir haben… Frau Merkel ist Geschäftsführerin einer neuen Nichtregierungsorganisation in Deutschland. Das ist das was sie ist“.
Warum sollte also jemand das firmierte Nachfolgenazikonstrukt „BRD“ anerkennen, welches gültige Gesetze ignoriert und ungültige, sogar verbotene Nazigesetze (u.a. das Einkommensteuergesetz) anwendet?!

MH17 - Die Billy Six Story (KOMPLETTER FILM)

Nachdem am 17. Juli 2014 eine Boeing mit 298 Passagieren an Bord gewaltsam zum Absturz gebracht wurde, herrscht weltweit Uneinigkeit darüber, wer für den Abschuss verantwortlich ist. Das Recherchenetzwerk „correct!v“ schickte Marcus Bensmann ins Kriegsgebiet, um die Täter zu finden. In seiner Webreportage präsentierte er seine Rechercheergebnisse mit anonymiserten Augenzeugen in einem Comic. Sein Fazit: Eine
BUK-Rakete, abgefeuert vom russischen Militär aus Seperatistengebiet holte die Boeing vom Himmel.

Der investigative Journalist Billy Six recherchierte selbst vor Ort
in der Ukraine und befragte über 120 Augenzeugen und Militärangehörige. Er kommt zu einem anderen Schluss als das Recherchenetzwerk “correct!v”. Den Grimme online Preis für Marcus Bensmann hält Billy Six für völlig ungerechtfertigt, denn er selbst sprach mit den Quellen aus der Webreportage von correct!v und stellte fest, dass viele Aussagen zurechtgebogen, sinnentstellt und ins Gegenteil verkehrt wurden.

Aber auch den forensischen Abschlussbericht des Dutch Safety Bord kritisiert Billy Six auf das Schärfste. Den 3,2 Kilogramm schweren Abschlussbericht hat er bis ins letzte Detail studiert und eine Menge Ungereimtheiten festgestellt. Von vornherein seien die Ermittlungen nicht ergebnisoffen gewesen.

Bargeldlos zum gechipten Kontosklaven


Wie kann es sein, dass unser Bargeld nahezu widerstandslos aus unserem Alltag verschwinden soll? Wer steckt dahinter und um was geht es hier eigentlich? Ohne Bargeld können wir alle bald nur noch mit Plastikgeld oder anderen Formen digitaler Währungen und Zahlvorgänge kaufen oder verkaufen bzw. Rechnungen bezahlen, wenn es nach dem Willen der Finanz-ELITE geht. Alle Bezahlvorgänge sind dann vollständig nachvollziehbar und in sogenannten digitalen Akten, die es über jeden von uns Bürgern bereits gibt, gespeichert. Privatsphäre und freie Selbstbestimmung im Konsumbereich wären dann Geschichte. Auf diese Informationen haben alle sogenannten „Ämter“ und andere jederzeit Zugriff. Wir werden zu vollständig gläsernen Kontosklaven, immer kontrolliert und überwacht. Bald soll es in der Folge „Bank“-Guthaben nur noch auf digitalen Speichermedien geben, wie z.B. den RFID-Chips. Diese Technologie ist längst da und ausgereift. Zur Zeit sind die meisten Menschen noch keine Cyborgs mit Chip-Implantaten, aber in naher Zukunft sollen alle Menschen diese Chips unter die Haut bekommen. Wollen wir das? Unsere „Geld“- Guthaben und andere Daten immer „sichtbar“ im System und wir alle kontrolliert und steuerbar? Herzinfarkt per download und vieles mehr ist mit dieser Technologie möglich und deren Einsatz von langer Hand geplant. Erich Hambach informiert über den Stand der Technik, was noch kommt und warum wir uns eine Welt ohne Bargeld lieber nicht wünschen sollten. Da die Politik, die Finanz-Elite, deren Geheimdienste, die Mainsteammedien und der MIK (militärisch industrieller Komplex) uns Menschen alle permanent in einem Gefühlszustand der Angst „gefangen“ hält, passieren diese und andere höchstbedenkliche Entwicklungen nahezu unbemerkt und fast ohne jeden Widerstand aus der Bevölkerung. Angst ist eine Emotion mit der gezielt von den Mächtigen gearbeitet wird, da die Angst uns Menschen in vielen Bereichen blockiert und auch vom Denken abhält. Mehr Information dazu im Buch: Bargeld Ade, Scheiden tut weh! (Erscheinungsdatum Ende Oktober 2016 im Osiris Verlag) oder unter: www.erich-hambach.de

EU Papier zur NEUANSIEDLUNG 10000 Euro für jeden NEUBÜRGER

Wir enthalten uns bewusst jedes Kommentars. Wer Augen im Kopf hat, möge lesen.
Entweder das Originaldokument hier:
europa.eu/rapid/press-release_IP-16-2434_de.htm
… oder das bereits aufbereitete Video:
www.youtube.com/watch?v=txW2UvBv-68 (Standard YouTube-Lizenz)


Unglaubliches Verbrechen der EU




Ulfkotte: EU befahl Ungarn ausdrücklich, auch bewaffnete IS-Terroristen unkontrolliert Richtung Deutschland oder Österreich durchzulassen

Völker Europas! Kämpft für eure Freiheit! 
Es geht um Sein oder Nichtsein eures großartigen Kontinents!

Unfassbar, was Udo Ulfkotte da in einem Vortrag sagt. Die EU hat die Anweisung an Ungarn gegeben, IS-Kämpfer ohne Kontrolle Richtung EU einreisen zu lassen. Selbst solche, die bekanntermaßen Waffen und Sprengstoff bei sich hatten. Ein ungarischer Sicherheitsbeamter sagte Ulfkotte anlässlich seiner Buchbesprechung in Ungarn.

Wenn das stimmt – und man darf kaum noch einen vernünftigen Zweifel daran haben – dann befindet sich Deutschland und Europa bereits in der Hand seiner schlimmsten geschichtlichen Feinde. Es ist keine auswärtige Macht, sondern es sind europäische Sozialisten, die sich dem Untergang und der Zerstörung Europas gewidmet haben.


Es sind diejenigen, die an der Macht sind. Ob in Brüssel, ob in Berlin, ob in Paris oder in Stockholm. Europa wird von Leuten regiert, die in ihrer Mentalität schlimmer sind als ein Hitler oder Stalin es waren. die vor einem gigantischen Genozid an den Europäern nicht zurückschrecken, um ihren Wahn einer mulitkulti-welt durchzuboxen. Gnadenlos, ohne Rücksicht auf die bisherigen Verluste (Köln Paris, München, Madrid, London), gegen den Willen ihrer Bevölkerungen und gegen nationales und internationales Recht.

Weitere Informationen Hier

Mittwoch, 28. September 2016

2016 und noch immer Klimaschwindel

Im Folgenden sehen Sie Ausschnitte aus der Sendung „DAS!“ (NDR) vom 16.09.2016, in welcher der Wissenschaftskriminelle und Klimalügner Harald Lesch zu Gast war.

Obdach bei Knittelfeld - UFO- Sichtungen Sommer 2016

Ein Junger Mann beobachtete im den Sommermonaten 2016 mehrere male Objekte über dem Berg Zirbitzkogel/Steiermark. Es liegt in der Nähe von Knittelfeld - einem UFO-Hotspot der seinesgleichen sucht. Die Fotos wurden untersucht und die Situation rekonstruiert, so dass einige interessante Daten zu dem Objekt heraus kamen.
Wir wollen Zeugen solcher UFO-Sichtungen ermutigen sich bei Waltraud Kaliba und Jürgen Trieb zu melden zu melden. Die beiden beobachten und dokumentieren seit Jahren UFO/UAP im Knittelfelder Raum/Steiermark. Die Analyse soll aufklären und Daten liefern.

Aliens auf dem Mond [Doku HD Deutsch]

Am Mond wurstelt die Menschheit schon ne ganze Weile rum. Nur ist er nicht so groß und so weit weg, wie man uns sagt. Es kann nicht schaden, sich vom Mainstream"wissen" zu lösen, mit offenen Augen durch's Leben zu gehen, viel zu hinterfragen und selber nachzuforschen. Ich möchte mich auch garnicht weiter äußern, man wird nur zu schnell wieder als "Verschwörungstheoretiker" abgetan. Eins vielleicht noch...informiert euch über Blue Beam.

Dienstag, 27. September 2016

Starke geomagnetische Aktivität

Es sind seit dem 25.9.2016 starke geomagnetische Stürme zu verzeichnen
hervorgerufen durch riesige koronale Löcher an der Sonnenoberfläche.
Diese führen zu Erdmagnetfeldveränderungen. Durch die einströmende 
elektromagnetische Strahlung wird unsere DNA aktiviert und das Bewusstsein wird weiter
angehoben.Öffnen wir unsere Herzintelligenz und konzentrieren wir uns auf Frieden,Freude
und Liebe im Inneren sowie in der Äußeren.






Koronales Loch in der Sonnenatmosphäre

Auf den aktuellen Satellitenbildern der Sonne erkennt man ein koronales Loch von enormen Ausmaß.




Was genau ist ein koronales Loch?


Koronale Löcher (eng. Coronal Holes) oder auch kurz CH genannt, sind Gebiete auf der Sonnenoberfläche, aus denen Plasma mit hoher Geschwindigkeit austritt. Sie sind kälter als der Rest der Sonnenoberfläche und besitzen einen geringeren Druck. Die Magnetfeldlinien um ein koronales Loch herum sind nicht geschlossen, sondern reichen in den Raum hinein. Somit kann das Plasma ungehindert und schnell ins All strömen. Trifft der Sonnenwind eines CH die Erde, kann dieser helle Polarlichter erzeugen.

Koronale Löcher erkennt man an dunklen Gebieten auf der Sonnenoberfläche auf den Röntgenaufnahmen der Beobachtungssatelliten. Dabei gilt: Je größer und erdgerichteter das koronale Loch ist, desto stärker sind die Auswirkungen auf der Erde zu spüren und desto wahrscheinlicher ist die Chance auf Polarlicht. Das Eintreffen des Sonnenwindes aus einem koronalen Loch geschieht wie bei Flares oder Filament Eruptionen nicht schlagartig, sondern die Werte am ACE-Satelliten bauen sich langsam auf.

Experten der NASA rechnen mit dem Eintreffen des Sonnenwinds zwischen dem 28.-30 September. In den Polarregionen wird es zu einer starken Polarlichtaktivität kommen. Ob auch wir in Mitteleuropa das Glück haben werden, steht erst dann fest, wenn der Sonnenwind die Messsonden passiert hat. In der Regel ist dies etwa 30 Minuten vor dem Aufprall des Sonnenwinds auf das Erdmagnetfeld der Fall.

http://sonnen-sturm.info/

Völkerwanderungen!

quo-vadis-europa
Das brandaktuelle Thema in Europa, welches unsere „freie“ internationale Gemeinschaft teilt und polarisiert, wird von der Mehrheit der Gesellschaft und von den Medien, viel zu emotional aufgenommen und wiedergegeben. Deswegen möchte ich nun den Versuch wagen, einen kritischen und rationalen Blick auf dieses heikle Thema zu werfen.
Damit eines mal herrscht, nämlich Klarheit: 1) Völkerwanderungen sind kein neues soziales Phänomen. 2) Migrationswellen wurden in der Geschichte oft als Instrument der Geopolitik, also als Hebelwirkung eingesetzt. 3) Beide Weltanschauungen, sowohl die doppelmoralische und infantile „multikulti-Weltoffenheit“ (Liberalismus), als auch der populistische und kurzsichtige Protektionismus (Konservatismus), können lediglich das Symptom und nicht einmal ansatzweise die „Krankheit an sich“ bekämpfen!
Ich will nun einige empirisch belegbare Argumente für den Punkt 1) und 2) aufzählen:
Historische Beispiele: Am 11. Okt. 2004 hat die EU alle bestehenden Sanktionen gegen Libyen aufgehoben. Und das nicht weil Gaddafis Libyen seine Massen-vernichtungswaffenprogramme aufgeben wollte, sondern weil die Angst vor den nordafrikanischen Migranten, ein taktisches Erpressungsmittel war (Greenhill, S. 15). Warum war dem so? Wovor hatten die Politiker Angst? Der indische Botschafter Samar Sen, bringt es mit einer Frage auf dem Punkt:

Wenn Aggression gegen einen fremdem Staat bedeutet, dass sie dessen Gesellschaftsstruktur belastet, dass sie seine Finanzen ruiniert, dass er Territorium für die Aufnahme von Flüchtlingen bereitstellen muss… wo liegt dann der Unterschied zwischen dieser Art der Aggression und der anderen Art, der klassischen Art, bei der jemand einen Krieg erklärt“ (Greenhill, S. 29)? Migration als politische Waffe?

Steuerrecht ungültig? Ja zur Freiheit! Matthias Pauqué & Dr. Thomas Hoffmann

25.9.2016 - Ungültiges Steuerrecht? - Dagmar Neubronner unterhält sich mit Matthias Pauqué und Dr. Thomas Hoffmann über die gesetzlichen Grundlagen der Steuern, darüber, daß der allergrößte Teil der Steuern nicht dem Allgemeinwesen zu Gute kommt und die Notwendigkeit, Rechtssicherheit zu erlangen.



Weiterführendes:
www.steuerrechtungueltig.de
www.wir-fuer-alle.org

Ja zur Freiheit! 
(Anm.: Konkrete Unterstützung zur Akrivierung der Gemeinde)
Die Zeit ist reif für eine positive Veränderung. Für alle bestehenden gesellschaftlichen Probleme der heutigen Zeit gibt es bereits Lösungen. Die Veränderung kann jedoch nur von der Basis aus geschehen, von den Gemeinden und Städten, von den Menschen selbst. Mit Hilfe von Bürgerbegehren und Bürgerentscheiden ist das auf legale Weise möglich. Ein friedlicher Wechsel in freier Selbstbestimmung hin zu ganz neuen Gemeinschaften kann so geschehen. "Wir-für-Alle" ist eine Bürgerinitiative, die die Plattform hierfür bietet. Kontaktmöglichkeit: kontakt@wir-für-alle.org
Quelle: http://www.wir-fuer-alle.org/wir-in-d...