Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Donnerstag, 16. März 2017

Enthüllungen und mehr

Folgender Artikel macht uns große Freude und zeigt das sich die ganze Arbeit bisher gelohnt hat.
Wir sind sehr nah am Event an dem alles offengelegt wird über unsere wahre Herkunft Menschheitsgeschichte, geheime Weltraumprogramme, extraterrestrische Zivillisationen ,neue unglaubliche Technologien und mehr. Wir haben es fast geschafft.





Meditieren wir und lasst uns eine wundervolle neue Erde ,die Befreiung der Erde visualisieren .Lasst uns in Liebe, positive Gedanken ,Gefühle und  Emotionen in die Zukunft schauen, über unseren Herzen ausgedeutet. Trotz globalem Chaos und Krisen hat das Licht gesiegt.




Es scheint, dass partielle Offenlegung im Anrollen ist


Es ist offensichtlich geworden, dass der PizzaGate-Skandal nicht abebben wird, denn populäre Sprachrohre mit grossem Publikum wie David Seaman fahren fort‚ mit der Macht von Thors Hammer’ anzuklagen.

Daneben sehe ich, wie neue Technologien beschrieben werden, wie etwa kürzlich von David Wilcock, und dass in letzter Zeit mehr Aufmerksamkeit auf das hingelenkt wird, was in der Antarktis vor sich geht. Wir wissen unterdessen auch, was die Pläne der Kabale sind, und wir haben die Macht der alternativen Medien, um gegen den offenkundigen Versuch, Gerechtigkeit zu verhindern, die volle Offenlegung zu vereiteln und das Event zu verzögern, anzukämpfen.

Dies ist ein gutes Zeichen dafür, dass die Kabale in Zeitnot gerät und die Möglichkeit der Offenlegung immer mehr an Realität gewinnt, so wie das von Cobra vor einigen Monaten beschrieben wurde [bei uns hier]. Offenlegung ist deshalb unvermeidlich, weil die Pläne der Kabale blossgelegt wurden. Die vollständige Offenlegung ist dabei nur Teil des umfassenden Planes zur Befreiung dieses Planeten …

„Zahlreiche Gruppen arbeiten hinter den Kulissen, um den vollen Erfolg der vollständigen Offenlegung zu gewährleisten. Dragon-Quellen haben mitgeteilt, dass „sie und andere Gruppen offiziell daran arbeiten, das die Offenlegungen im ersten Quartal 2017 geschehen werden.“ Nach einer Meinung zu diesem Zeitpunkt befragt, meinte der Widerstand: „Wir können dazu keine Stellungnahme abgeben“. Die Plejadier haben gesagt: „Es ist möglich“ und die Sirianer haben gesagt: „Es wird wahrscheinlich länger dauern.“
Betrachtet daher bitte diesen Zeitrahmen nicht als meine persönliche Einschätzung, wann der Durchbruch erfolgen wird, sondern als eine auf Sachkenntnis beruhende Vermutung von einer der Gruppen, mit denen ich zusammen arbeite. Obwohl das grundsätzliche Protokoll des Widerstands keine Veröffentlichung von Terminen und Zeiteinschätzungen auf diesem Blog erlaubt, haben sie zu dieser Zeit eine Ausnahme aus Gründen gemacht, die der Öffentlichkeit noch nicht bekannt gegeben werden können.“

Wir wissen nicht alles, was hinter den Kulissen geschieht, aber wenn wir den Schlagzeilen folgen, so können wir viele Entwicklungen in dieser Richtung erkennen.

Wie ich schon erwähnt habe, wurden einige ziemlich coole technische Entwicklungen veröffentlicht und auf verschiedenen Mainstream-Webseiten vorgestellt, von denen ich hier zwei aufführen möchte:





(Daily Mail): „Der amerikanische Hubschrauber-Hersteller Bell Helicopter enthüllte diese Woche sein neues Rotorkraft-Konzept auf der Heli-Expo in Dallas, Texas.
Der FCX-001 Flugzeugrahmen besteht aus hochmodernen, nachhaltigen Materialien, einem Hybrid-Energiesystem, mit einem Pilot-System, das mittels eines künstlichen Intelligenz-Computer-Assistenten und erweiterter Realität gesteuert werden kann.
Die Passagierkabine verfügt über individualisierte Unterhaltungssysteme, so dass die Fahrgäste fernsehen können, Videokonferenzen durchführen und Dokumente mit anderen Fahrgästen teilen können.“

Und dann erfahren wir auf der gleichen Website von einem selbstfahrenden Auto, das im Grunde ein kleines Wohnzimmer mit reichlich Sitzgelegenheiten und Arrangements für mehrere Gäste ist:




Weitere Informationen Hier



Kommentare:

Ernstjoachim Müller hat gesagt…

Die Wahrheit wird da bin ich sicher zur scheibchenweise veröffentlicht werden
Zu sehr hat die Kabale Angst davor das wenn alles auf einmal an die Öffentlichkeit kommt
Es muss soviel getan werden um diesen Planeten zu retten und uns Menschen
Die Kabale denkt nur an sich so jetzt auch noch
So freiwillig wird diese nicht aufgeben und sich zurückziehen
Schön wär's
Neue Technologien müssen erst einmal nicht nur erprobt sein sie müssen auch einsatzbereit sein für uns Menschen und das für alle von uns nicht nur wie gehabt für einige wenige die es sich leisten können
Auch müssen Dinge beendet werden wie Hungersnot und Kriege
Die Energieversorgung muss neu geschaffen werden Freie Energie sauberer Energie kostenlose Energie für jeden
Soziale Gerechtigkeit für jeden Bürger dieser Welt die Rasse Religion ist egal alle Menschen sind gleich
Beendigung von der Vergabe von Medikamenten die unser Bewusstsein beeinträchtigen um uns zu kontrollieren zu beeinflussen
Dann muss beendet werden die Vergiftung der Nahrung des Wasser und vieles anderes
Auch die Überbevölkerung muss beendet werden
Ebenso die Flüchtlingsströme die ein Ergebnis von falscher Politik sind
Die Umweltverschmutzung ein dringendes Thema das mit das Erste sein muss das beendet werden muss
Die Bildung muss gewaltig angehoben werden die Wissenschaft neu definiert werden
Unsere Entstehung muss aufgeklärt werden... lückenlos
Die Kirche muss mit ihren Lügen aufhören die wahre Wahrheit auch über Jesus Christus muss veröffentlicht werden
Es gibt so viel was geändert verändert werden muss das geht nicht von heut auf morgen
Auch diejenigen die uns Menschen Jahrhunderte jahrtausende in Sklaverei gehalten haben müssen genannt werden zum Rücktritt gezwungen werden ihren zusammengestohlenden Reichtum zurück geben an das Volk
Das wäre/ist die gerechte Strafe für diese Menschen
Und ihr kommt hier mit einem Hubschrauber und einem Auto das selbst fahren kann
Zuerst unsere Welt und wir Menschen da habt es ne Menge zu tun

Anonym hat gesagt…

ich zitiere:
Plejadier haben gesagt: „Es ist möglich“ und die Sirianer haben gesagt: „Es wird wahrscheinlich länger dauern.“
Wie oft, wie lange wird das noch immer und immer wieder posaunt .......

@ Ernstjoachim Müller
Und ihr kommt hier mit einem Hubschrauber und einem Auto das selbst fahren kann
Zuerst unsere Welt und wir Menschen da habt es ne Menge zu tun
.....
..... gut mitgedacht ,herr müller ....lächerlich ,das das event ,die offenlegung über technologie stattfinden soll ....einfach nur schrott !!
diese ganzen eventquatscher gehen mir auf den senkel ...alles nur fiktiv und untermalt mit sogenannter technischer offenlegung ???
david wilcock ...... seine offenlegung entspringt einem zusammengewürfel von irgendwelchen scienes fiction romanen mit einer beigabe von blühender unkontrollierter Phantasie .....nichts rein gar nichts besteht bei nachsetzen von beweiskräftigen tatsächlichen offenlegungen ....alles nur gerede ...die welt rennt auf ein finanzielles holocaust zu einschließlich eines dritten weltkrieges ....der seit mehr als 15 jahren tobt irak/iran krieg ...irak /lybien/syrien/afghanistan /jemen..dann schaue man noch nach afrika und chinesisches Meer /ukraine ....und dann immer dieses dämliche gelabber von event der offenlegung ....... das einzige was ich sehe ist , das die intuitiven und somit moralisch gesunden werte gewaltig in den ars... getreten werden ...das ist die einzige wahrheit , die sichtbar ist
....... kein weiterer kommentar ....

der anonyme

Anonym hat gesagt…

Kann euch beiden nur zu 100‰. Obwohl Herr Müller, es existiert keine überbevölkerung.
Mit der richtigen Technologie (die leider noch unterdrückt wird) kann der Planet auch locker 9 Milliarden ernähren ohne dabei ausgebeutet und zerstört zu werden

Ernstjoachim Müller hat gesagt…

Zu Anonym 17.März 2017 um
22:54
Überbevölkerung:
Da haben Sie etwas missverstanden - es sollte und ist kein Angriff gegen das Leben
Beispiel:
Vor gar nicht allzu langer Zeit so 40 Jahre zurück war das Verhältnis noch so;
Jede Sekunde wurde 1.Mensch geboren
Alle 2.Sekunden starb 1.Mensch
Heute sieht die Situation so aus;
Jede Sekunde werden 4. Menschen geboren
Alle 2.Sekunden stirbt 1.Mensch
Dass das auf Dauer von Mütter Erde nicht getragen werden kann muss jedem der denken kann plausibel sein
Unsere Welt ist ausgelegt um 12 Milliarden ernähren zu können
Zur Zeit sind wir 7.4-7.5 Milliarden Menschen auf dieser Welt
In 3-5 Jahren überschreiten wir die 8 Milliarden Grenze
Dann ist es nicht mehr weit und wir sind bei 9 Milliarden Menschen
Je schneller das Wachstum der Geburten da immer mehr Menschen geboren - die Sterberate jedoch gleich bleibt - werden und diese wiederum Kinder gebären desto schneller und das ist der Punkt überschreitet die Menschheit einen Punkt der die eigene Zerstörung auf Grund von Überbevölkerung darstellt also erreicht
Darüber sollte man auch nachdenken
Dann darf auch nicht vergessen werden das wir Menschen immer älter werden
Kinder die heute geboren werden können ein Alter erreichen von bis zu 120 Jahren und vielleicht auch mehr auf Grund der Nahrung der Medizin und anderem
Und das ist kein Witz sondern Tatsache
Ich persönlich werde mich hüten das Leben anzugreifen da ich es als ein Geschenk Gottes ansehe