Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Dienstag, 12. September 2017

Eva Herman: Regierung verschleiert Bevölkerungsaustausch

Wie Politik und Medien in Sachen Migrationspolitik die Bürger täuschen, dazu bezieht die ehemalige Tagesschausprecherin Eva Herman Stellung. Sie hat sich einmal die Meldungen über die aktuellen Einwanderungszahlen genauer angesehen und zitiert ausschließlich aus Berichten der Mainstream-Medien.


Es handelt sich hierbei also um „politisch korrekte“ Öffentlichkeitsorgane. Das Ergebnis ist niederschmetternd: In Deutschland wird ein von der Bundesregierung geleiteter Bevölkerungsaustausch systematisch verschleiert.

Kommentare:

Ernstjoachim Müller hat gesagt…

Wie schön mitzubekommen das ne Tagesschausprecherin...sorry ne ehemalige Tagesschausprecherin...soviel Charakter besitzt an die Öffentlichkeit zu gehen
Was für eine Gratwanderung
Ob's hilft?
Anscheinend hat sie sich gewandelt
Nur wohin...?
Der und auch den anderen aus den Nachrichten - Fernsehen Radio Medien (MMS) - trau ich nicht weiter als ich pinkeln kann
Jetzt wo das Kind in den Brunnen gefallen ist kommt so ne Quietsche die vorher Denen geholfen hat und meint durch ihre Veröffentlichungen mitreden zu dürfen/können
Vorher alles mitmachen!
Wie glaubhaft ist das denn?
Ne lass mal gut sein Mädchen
Die hat für "DIE" gearbeitet das soll die nicht vergessen
Ich kann mir das Lachen nicht verkneifen soviel Unverfrorenheit
Würde gern wissen ob die bezahlt wird dafür jetzt an die Öffentlichkeit zu gehen und wenn ja wie viel
Die werden doch alle bezahlt und gut dazu




LuckyoneSashma hat gesagt…

Immerhin spricht sie das aus was die meisten unserer Einwohner nicht mal glauben. Die nächste Wahl wird es zeigen, dass die Schäfchen Mama Merkel wieder wollen. Es ist nie zu spät, sich zu ändern!