Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Dienstag, 5. Dezember 2017

Dies ist einer der besten Beweise, dass David Icke bezüglich Reptilianer recht hatte!

David Icke ist seit über zwanzig Jahren davon überzeugt, dass unser Planet von einer reptiloiden Spezies beherrscht wird. Für seine unfassbare Theorie musste er besonders zu Beginn seiner Karriere viel Spott einstecken. Inzwischen ist er glaubwürdiger als seine Kritiker.



Viele wissen nicht, dass Reptilianer in vielen Kulturen ein ganz normaler Bestandteil der Geschichtsbücher bilden. David Icke ist derjenige, der dieses alte Wissen wieder auffrischte und wohl deswegen vom Establishment immer massiver bekämpft wird. Zuerst wurde er ignoriert, dann verspottet und nun wird er bekämpft. Gemäss Gandhi müsste als nächstes der Durchbruch kommen: "First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win."

Hast du schon von der Audienzhalle des Papstes gehört? Sie ist auch als Vatikanische Audienzhalle bekannt und liegt teilweise im Vatikanstaat und teilweise in Rom. Sie wurde 1971 vom italienischen Architekten Pier Luigi Nervi erbaut und bietet Platz für 6300 Personen.




So sieht die Audienzhalle von aussen aus. Erkennst du den Schlangenschädel?



Besonders eindeutig ist auch die Innenansicht.



Selbst die Augen wurden mit viel Sorge ums Detail angefertigt.



Von vorne sind auch die Zähne unverkennbar.



In der Mitte der Bühne sitzt eine Christusstatue, die aus einer atomaren Apokalypse aufsteigt. Sie wurde von Pericle Fazzini entworfen und 1977 fertiggestellt. Fällt dir auch etwas auf, am Kopf Jesu?





Jesus hat sowohl von links als auch von rechts gesehen einen Schlangenkopf.

Ist das schon wieder nur ein Zufall?

Wenn man bedenkt, dass Franziskus derletzt vor einer direkten Beziehung zu Jesus warnte und Luzifer anbetete, kann der Zufall wohl definitiv ausgeschlossen werden. Kaum zu glauben, dass die katholische Kirche immer noch rund 1,3 Milliarden Mitglieder zählt. Mich würde es kaum erstaunen, wenn das Wort Kirche etymologisch von der hinterlistigen Tochter des Sonnengottes Helios namens Kirke abgeleitet wurde.

Quizfrage: Du findest heraus, dass unsere Geschichte erlogen ist und dass eine andere Spezies auf der Erde eine Schattenregierung eingerichtet hat um die Menschheit zu versklaven. Die andere Spezies ist zahlenmässig massiv unterlegen und kann die Menschheit nur mittels Verblendung kontrollieren. Was tust du?

Quelle:  https://www.legitim.ch/

Kommentare:

Ernstjoachim Müller hat gesagt…

Zahlenmässig massiv unterlegen
Zuerst einmal würde ich dieser Kirche den Rücken zuwenden austreten aus dieser Schlangenbrut
Dann weigern weiterhin Geld denen zukommen zu lassen
Bekämpfen wäre der nächste Schritt selbstverständlich (erst) passiv bekämpfen
Die Menschheit dazu bringen endlich mal nachzudenken über einen Verein wie die katholische Kirche
Und das ist dass Problem
Wer so verblendet ist wie die meisten Menschen auch hier bei uns da dürfte es äusserst schwierig werden diese von dem falschen Pfad abzubringen hin zum Pfad der Wahrheit hin zum Pfad Jesus Christus
Man müsste die oben gezeigten Bilder weltweit verbreiten das wäre noch ne Idee
Jemanden bekämpfen der technologisch uns überlegen ist uns vernichten kann vollkommen vernichten kann mit den gleichen Mitteln zu bekämpfen...ich weiss nicht
Diese Reptilien müssen dazu gebracht werden unsere Welt zu verlassen...für immer zu verlassen
Die katholische Kirche gleich mit dazu
Oder sie fügen sich und passen sich an
Deren Technologie können wir gut brauchen
Die Reptilien waren NICHT vor uns da das gilt als sicher
Die haben sich eingenistet genauso wie die katholische Kirche sich mit ihren Lügen eingenistet hat mehr nicht... uns versklavten und unsere Ressourcen mit dazu
Es würde sich vielleicht lohnen zu kämpfen wenn wir überlegene Waffen besitzen würden
Was ich im Moment bezweifele
Was die katholische Kirche sich mit dieses Halle geleistet hat und auch sonst leistet ist Frevelhaft Gotteslästerung unterstes Niveau...weit unter Null
Jesus Christus so darzustellen ist abscheulich unwürdig zeigt den waren Kern dieser Kirche
Es wird sich Rächen was da gemacht wurde
Gottes Mühlen malen langsam aber gerecht
Jesus Christus unser Jesus Christus wird kommen wiederkommen das ist Prophezeit
Auch in der Bibel
Schämt euch Papst und deine Helfer dazu
Ihr seit die wahren Ungläubigen

Sebastian Zöller hat gesagt…

Lustig, daß diverse alte Blutlinien es tatsächlich geschafft haben diesen Bullshit in die Köpfe zu hämmern. Andere Dimensionen, Lichtkörper Entitäten, ja.
Alien Müll aus Fleisch & Blut, erstunken u erlogen. Alles Menschen gemacht.

Sebastian Zöller hat gesagt…

Und sie glauben das eine menschengemachte Religion ihnen hilft diesen Menschen gemachten Non-Sense besser zu verarbeiten und zu bewältigen?

Ernstjoachim Müller hat gesagt…

Zu Sebastian Zöller 6.Dezember 2017 um 10.25
Wo steht geschrieben das die Religionen menschengemacht sind?
Wo steht geschrieben das Jesus Christus menschlich war?
Falls "Sie" hier die Bibel zitieren wollen vergessen sie's
Die Bibel ist ein Märchenbuch dem jeweiligen Zeitalter angepasst
So oft verändert geändert das wohl keiner mehr wirklich bescheid weiss
Die ersten Eintragungen bezüglich der Bibel wurden erst 200 Jahre bzw. 400 Jahre nach Jesus Christus's Tod geschrieben
Woher kam dieses Wissen?
Vieles ist Vermutung oder frei erfunden worden
Bis heule gibt es keine konkreten Beweise wer die teilweisen Verfasser sind
Und genauso ist es heute noch
Es gibt keinen Gott der straft der bestraft
Es ist die Kirche die diesen Unsinn verbreitet
Ganz besonders das alte Testament
Das wir Menschen außerirdischen Ursprungs sind was heisst das wir durch Manipulation geschaffen wurden dürfte mittlerweile bekannt sein
Auch der Zweck der verschiedenen Religionen dürfte bekannt sein
Am besten ist man ist Atheistisch
Was nicht heissen muss ungläubig zu sein
Was die Blutlinien angeht die sind mir herzlich egal
Für mich sind alle Menschen gleich
Es gibt keinen Menschen der besser ist als ein anderer Mensch
Dieser Unsinn mit den Blutlinien sollte und muss beendet werden
Aber solche Wesen wie Reptilien die sollten verschwinden von hier
Meine Meinung
Das ist unsere Welt und bleibt unsere Welt
Dafür denke ich lohnt es zu kämpfen egal ob passiv oder aktiv


Anonym hat gesagt…

,, nEtt,,.

Anonym hat gesagt…

Ernstjoachim Müller, es gibt dazu eine interessante Theorie als Zusammenhang mit der ganzen Sache, was ich auch nicht wirklich ausschließen würde. Denn keine komplette Rasse ist gut oder böse. Gib mal Lacerta Interview auf YouTube ein und schau mal was du davon hälst. Ich finde das wirklich interessant und es könnte diese Theorie hier unterstützen und vertiefen

Ernstjoachim Müller hat gesagt…

Zu anonym 7.Dezember 2017 um 15:33
Ich kenne dieses Interview von Lacerta
Ihre Ansichten ihre Art zu Leben wie sie sich ernährt die Beschreibung ihres Zuhause und so weiter
Für eine Theorie halte Ich dieses Interview nicht
Lacerta gehört nicht zu der Rasse der Reptilien die uns mit versklavt haben
Ich persönlich würde
Lacerta gern mal treffen um mich mit ihr auszutauschen
Auch habe .ch keine Einwände keine Bedenken wenn ihre Rasse (die von Lacerta) weiterhin hier Leben
Wie gesagt ich kenne dieses Interview auch die Einstellung Lacerta's gegenüber uns Menschen positiv wie negativ
Das gesamte Interview geht mehr als 2.Stunden


Anonym hat gesagt…

Tɦanks for finalⅼy writing about >"Dies ist einer der besten Beweise, dass David Icke bez�glich Reptilianer recht hatte!" <Loved it!